Die richtig guten Deals macht man mit uns.

Wir von handyvergleich24.de suchen für Euch im Wirrwarr des World-Wide-Webs nach den besten Angeboten und stellen diese übersichtlich für Euch bereit. Ihr könnt bequem nach eurem gewünschten Nutzungsverhalten filtern und euch für die jeweilige Kategorie die besten aktuellen Deals anzeigen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

In vielen Handy oder Smartphone Abos ist das enthaltene Datenvolumen eingeschränkt. Für Kunden, die keine datenintensiven Dienste wie Videostreaming (Youtube), Musikstreaming (Amazon Music, Spotify), Clouds oder Navis (google maps) nutzen, reicht eine Datenmenge von 500 MB oder 1 Gigabyte im Monat meist aus. Anbieter werben oft auch mit „unlimitierten Internet“: Das Internet ist zwar unlimitiert, aber nach Erreichen einer bestimmten Datenmenge wird die Geschwindigkeit so stark gedrosselt, dass sich die Wartezeiten beim Surfen extrem verlängern. Zusammengefasst benötigt der Wenignutzer nach unserer Definition zwischen 500 MB und 1GB pro Monat, telefoniert innerhalb Deutschlands bis zu 60 Minuten auf Handy- und Festnetz. Eine abgerufene email ohne Anhang verbraucht nur wenige Kilobyte (KB), mit viel Anhang und Bildern können es schnell mal mehrere hundert Kilobyte werden. Bei der Abrechnung des aufgelaufenen Datenvolumens gehen die einzelnen Anbieter unterschiedlich vor. Die gängigsten Abrechnungsvarianten sind 10 KB oder 100 KB.

 

Der Durchschnittsnutzer telefoniert um die 120 Minuten ins deutsche Mobil- und Festnetz, verbraucht 1 – 2 GB an Daten wie Video- und Musikstreaming (Youtube, Apple iTunes, etc.) und spielt gelegentlich Online Spiele. Der Verbrauch bei youtube hängt stark von der genutzten Bildqualität ab. Beispielsweise ein Full HD Video (1080 Pixel) verbraucht in der Stunde fast 1.7 GB. Das gleiche Video in niedrigster Qualität mit nur noch 144 Pixeln benötigt im selben Zeitraum nur ca. 30 Megabyte (MB).

 

Der Vielnutzer lässt sein Smartphone kaum aus den Augen und zeichnet sich durch folgende Merkmale aus. Er telefoniert zwischen null und zwanzig Stunden im Monat. Meist sind grosse Datenmengen erwünscht auf die auch im Ausland nicht verzichtet werden möchte. Diese können sich durch Streaming, Gaming und Downloads zusammensetzen. Ein Smartphone Spiel wie Pokemon Go benötigt ca. 20 MB pro Stunde. Bei regelmässigen Gebrauch von beispielsweise einer Stunde pro Tag können nur für das Spielen im Monat schon mal 600 MB anfallen. Wir empfehlen dem Vielnutzer für uneingeschränkten Zugang ins Internet einen Tarif mit mindestens 10 GB Datenvolumen.


November 2017:

handyvergleich24.de steigt mit Ihrem neuen Vergleichsportal in den Markt ein. Zwei Jungunternehmer haben sich zum Ziel gesetzt, den Kunden jederzeit die besten Angebote aufzubereiten ohne lange suchen zu müssen.

Wer kennt es nicht, das Smartphone wird immer langsamer.

Die neuesten Modelle können einfach viel mehr oder das Display ist wie so oft beim runterfallen gebrochen.

Zeit für ein neues Smartphone. Damit Du dich nicht durch die weiten des Netzes kämpfen musst, haben wir dir stets die besten Angebote gesammelt und Du kannst dir direkt über handyvergleich24.de dein neuestes Spielzeug zulegen. Und wir kümmern uns nicht nur um das Endgerät, auch bei den Handy Tarifen versuchen wir immer für euch die aktuell günstigsten Angebote zu finden.

Share us on: